Neue Perspektiven entdecken

Die Lebendigkeit und Kreativität wecken – allein und im Team

Sicherheit, Offenheit und Unabhängigkeit – das sind wertvolle Eigenschaften einer authentischen Person. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie alleine lebt, in einer Firma oder Institution, selbständig oder im Team arbeitet. Um sie zu erlangen, braucht es die Kenntnis der eigenen Fähigkeiten, Ressourcen und Resilienz. Nur wer sich seines Potenzials bewusst ist, die kognitiven Gedanken und die emotionalen Gefühle verbindet und reguliert, kann es auch erfolgreich einsetzen.

Oft bremsen wir uns selbst, drehen uns im Kreis oder lassen uns durch bestimmte Umstände und Situationen verunsichern. Als erfahrener Coach und Trainer unterstütze ich Sie dabei, innezuhalten, Orientierung zu finden und das Vertrauen in den eigenen Lebensweg zu fördern. Wir arbeiten gezielt mit Ihren Stärken, statt auf die Defizite zu fokussieren.

Suchen Sie Antworten auf drängende Fragen oder erscheint Ihnen Ihre Situation ausweglos? Möchten Sie an Ihrer Persönlichkeit arbeiten oder Veränderungen im Team erfolgreich meistern? Ich freue mich, Sie professionell und empathisch auf Ihrem Weg zu begleiten. Meine Telefonnummer und die Kontaktdaten finden Sie hier.

Interessante Varianten

» Coaching kompakt

Coaching kompakt – in einem Tag klären Sie wichtige Fragen. Sie lernen die Kraft von Körper, Geist und Seele kennen, und erfahren, dass Sie von diesen Quellen auf dem Weg zum Ziel optimal unterstützt werden. 

» Coaching in der Natur

Coaching in der Natur – auf kürzeren oder längeren Wegabschnitten klären Sie wichtige Fragen. Die vielfältigen Bilder der Natur verstärken und verankern Ihre eigenen Erfahrungen von Körper, Geist und Seele und unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Ziel. 

Die Lebendigkeit und Kreativität wecken – persönlich und im Team:
Die Lebendigkeit und die Kreativität wecken

 
 

Auf zu neuen Ufern – allein

Die authentische Persönlichkeit

Ob Entwicklung, Veränderung oder Innovation gelingt, hängt im Wesentlichen von Ihrem Engagement ab.

Der Coaching-Prozess fokussiert auf Ihre aktuelle Situation mit Ihren drängenden Fragen und darauf, wo Sie morgen sein möchten. Das empathische Gespräch und die unmittelbare Erfahrung schaffen Orientierung und fördern das Vertrauen in den eigenen authentischen Lebensweg. Präzise Fragen, interessante Perspektiven und aktive Handlungen ermutigen Sie, Ihre individuellen Wandlungsprozesse bewusst zu durchlaufen.

Dies ist Ihr Nutzen – die Ressourcen

  • Sie erkennen Ihre Selbstwirksamkeit.
  • Sie entwickeln Ihren Optimismus.
  • Sie sind bewusst und achtsam (Mindfulness).
  • Sie sind bewusst und verkörpert (Embodiment).

Dies ist Ihr Nutzen – das resiliente Verhalten

  • Sie regulieren und bewältigen Ihre Emotionen.
  • Sie können Situationen konstruktiv umdeuten.
  • Sie planen umfassend.
  • Sie achten auf die Umsetzung.

So gelangen Sie an Ihr Ziel

  • Sie erweitern die eigene Wahrnehmung, Selbstreflexion und Handlungsweise.
  • Sie klären Ihre Vergangenheit und verändern Verhaltensmuster.
  • Sie richten die Aufmerksamkeit auf Ihre innere Führung.
  • Sie entdecken Ihre verkörperte emotionale Intelligenz.

Wird das Coaching mit einem «verkörperten» Bewusst- und Gewahrsein (Embodiment) verbunden, öffnet es neue und interessante Wahrnehmungs- und Handlungsbereiche. Ein gestärktes authentisches Verhalten sind Wirkungen davon.

Die persönlichen Kraftquellen (Ressourcen) und die Widerstandskraft (Resilienz) zeigen und entfalten sich.

 
 

Auf zu neuen Ufern – gemeinsam

Das authentische Team

Ob Entwicklungen, Veränderungen oder Innovationen gelingen, hängt im Wesentlichen von einem gut funktionierenden Teamwork ab.

Der Coaching-Prozess in Gruppen oder im Team fokussiert auf die aktuelle Situation mit ihren drängenden Fragen und darauf, wo sie morgen sein möchten. Das gemeinsame positive Gespräch und die unmittelbaren Erfahrungen schaffen Orientierung und fördern das Vertrauen im Team und in den herausfordernden Aufgabenprozess. Präzise Fragen, interessante Perspektiven und aktive Handlungen ermutigen sie, ihre individuellen Wandlungsprozesse selbstbewusst zu durchlaufen. 

Dies ist Ihr Nutzen – die Ressourcen

  • Das Team spürt die psychische Sicherheit.
  • Das Team entdeckt das gemeinsame Lernverhalten.
  • Das Team unterstützt das Fehlermanagement.
  • Das Team achtet auf die Leistung und das Ziel.

Dies ist Ihr Nutzen – das resiliente Verhalten

  • Das Team erkennt Diskrepanzen zwischen Anforderungen und Ressourcen.
  • Das Team nutzt den Vorteil der flexiblen Anpassung.
  • Das Team kennt den eigenen Handlungsspielraum.
  • Das Team unterstützt mediative und kreative Konfliktlösungen.

So gelangen Sie an Ihr Ziel

  • Das Team erweitert die Wahrnehmung, Selbstreflexion und Handlungsweise.
  • Das Team versteht die Signale der Emotionen.
  • Das Team richtet die Aufmerksamkeit auf die innere und äussere Führung.
  • Das Team lebt die Balance von Anforderung und Erholung.

Wird das Coaching mit einem «verkörperten» Bewusst- und Gewahrsein (Embodiment) verbunden, öffnet es neue und interessante Wahrnehmungs- und Handlungsbereiche. Ein gestärktes Selbstvertrauen, eine neue Lebendigkeit und authentisches Verhalten sind Wirkungen davon.

Die Kraftquellen (Ressourcen) und die Widerstandskraft (Resilienz) im Team zeigen und entfalten sich.

 
 

Die wegweisenden Erfahrungen entdecken – allein und im Team

Somatic Experiencing (SE) ®

Ereignisse die Menschen unerwartet, schnell und heftig oder wiederkehrend, langsam und eindringend erfahren und die sich im Moment des Geschehens, lebensbedrohend anfühlen, lösen aussergewöhnliche und unbewusste Schutzreaktionen aus. Diese werden weitgehend vom autonomen Nervensystem gesteuert und äussern sich in den bekannten Verhalten von kämpfen, fliehen oder erstarren (Fight, Flight, Freeze).

Die Reaktionen des autonomen Nervensystems, die in stark erregten, überlasteten oder ohnmächtig erfahrenen Situationen ausgelöst werden, die hohe zurückgehaltene (gehemmte) Energie und die daraus folgende Angst, lösen sich beim Menschen, im Gegensatz zu den Tieren, nicht automatisch auf. Die Folgen zeigen sich oft nicht direkt, können lange unentdeckt bleiben und unerwartet ohne direkten Bezug zum «damals» auftauchen. Heftige Reaktionen oder die verlorene Lebendigkeit und weitere Symptome oder Syndrome (kumulierter Stress, Burnout, Depression usw.) sind Folgen davon.

Somatic Experiencing (SE) ® fördert das körperbezogene Gewahrsein und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Erfahrungen, die aus den Bereichen Empfindungen, Bilder (Eindrücke), Verhalten (Bewegungen), Emotionen (Gefühle) und Gedanken wahrgenommen und neu verhandelt werden. Das intelligente Körperbewusstsein zeigt, zusammen mit Erkenntnissen aus der Tierwelt, wie wir das aktuelle «Hier und Jetzt» regulieren und neue Lösungswege bauen können.

Dies ist Ihr Nutzen

  • Sie nehmen den ganzen intelligenten Organismus war.
  • Sie können Ihren sicheren Ort tatsächlich spüren und entspannen.
  • Sie beobachten Sachlagen und Beziehungen und regulieren Ihr Nervensystem.
  • Sie erleben das aufmerksame Dasein im «Hier und Jetzt».
  • Sie sind offen, neugierig und lebendig.

So gelangen Sie an Ihr Ziel

  • Sie stärken die eigene Wahrnehmung, Selbstreflexion und Handlungsweise.
  • Sie aktivieren und nutzen Ihre eigenen Ressourcen und Qualitäten.
  • Sie hören auf die Weisheit des Körpers und handeln danach.
  • Sie integrieren das, was sie bisher bewusst oder unbewusst ignorierten.
  • Sie machen sich im Vertrauen auf, neue Erfahrungen zu erleben.

Somatic Experiencing (SE) ®

Somatic Experiencing (SE) ® ist ein psycho-physiologisch fundiertes Konzept zur Unterstützung und Auflösung von überwältigend empfundenen Erfahrungen, das vom amerikanischen Biologen und Psychologen Dr. Peter A. Levine PhD in jahrzehntelanger Arbeit zusammengestellt und mit viel Erfolg erprobt wurde.

Somatic Experiencing (SE) ® 
Die wegweisenden Erfahrungen

 
 

Die wertvollen Fähigkeiten entdecken – allein und im Team

Golden Profiler of Personality (GPOP)

Das weltweit bewährte Persönlichkeitsmodell, das erprobte Testverfahren und der lebendige Austausch bilden die Grundlagen, die eigenen wertvollen Fähigkeiten zu erkennen. Dabei erfahren Sie mehr über Ihre Persönlichkeit, individuelle Einstellungen und Verhaltensweisen und persönlichen Präferenzen. Sie erhalten wertvolle Erkenntnisse und stärken dadurch Ihr Selbstbewusstsein.

Das «Golden Profiler of Personality»-Profil bietet auf Grundlage der Typologie von C.G. Jung einen Rahmen für die persönliche Weiterentwicklung. Jeder hat Präferenzen, wie er seine Umwelt wahrnimmt und bewertet sowie Entscheidungen trifft und entsprechend handelt.

Dies ist Ihr Nutzen

  • Sie erkennen Ihre Fähigkeiten, Verhaltensweisen und Ihren bevorzugten Denkstil.
  • Sie finden neue Wege, Schwierigkeiten im Umgang mit anderen zu meistern.
  • Sie erkennen Ihre bevorzugte Rolle und Funktion in der Zusammenarbeit im Team.
  • Sie entwickeln ein tieferes Verständnis für sich selbst.
  • Sie erkennen Ihre Wirkung auf andere.
  • Sie nutzen gezielt die Präferenzen Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Verhandlungspartner.

So gelangen Sie an Ihr Ziel

  • Sie spüren, was Ihnen Energie gibt.
  • Sie schärfen Ihre Wahrnehmung.
  • Sie erkennen, was Ihre Entscheidungen beeinflusst.
  • Sie erforschen Ihren persönlichen Lebensstil.
  • Sie erfahren, was zwischenmenschlich Stress auslöst.

Interessante Varianten

» GPOP – Neu zusammengestellte (gewählte) Teams werden schneller arbeitsfähig.

Die Sach- und Beziehungsebene bildet eine wirkungsvolle Einheit. Wenn Menschen ad hoc oder gewählt zusammengestellt ein Team bilden und Aufgaben lösen müssen, laufen bekannte gruppendynamische Prozesse ab. Die einfachen und klaren Ergebnisse einer GPOP-Teamauswertung machen wertvolle Ergänzungen sichtbar und verkürzen die Phasen der Teambildung.

» GPOP – Hilft, Missverständnisse im Team zu klären.

Die Sach- und Beziehungsebene bildet eine wirkungsvolle Einheit. Wenn Menschen miteinander arbeiten, können Missverständnisse und Konflikte entstehen und dadurch die Leistungen bremsen. Die einfachen und klaren Ergebnisse einer GPOP-Teamauswertung machen Differenzen sichtbar und zeigen konstruktive Lösungen.

Die genialen und nachvollziehbaren Beobachtungen von C. G. Jung sind nach wie vor aktuell und zeigen die differenzierten Ausprägungen einer Persönlichkeit. Interessant sind die neurologischen Aspekte der expliziten – näher dem Geist liegenden und der impliziten – näher dem Körper liegenden Neigungen und Präferenzen.

Seit mehr als 45 Jahren beschäftige ich mich mit den verschiedenen Persönlichkeitsmodellen und bin immer wieder von den vielfältigen Facetten überrascht.

Golden Profiler of Personality (GPOP) – operationell einfach und klar
Die wertvollen Fähigkeiten – persönlich und im Team